Autoren-Archive: Herbert Pointner

Heitere Advent- und Weihnachtsgeschichten 

mit Hannelore Wernitznig

Dr. Hannelore Wernitznig

Frau Dr. Hannelore Wernitznig, die sich selber sehr humorvoll „Die Kratzbürste“ nennt, liebt seit jeher das Theaterspiel und das Geschichtenerzählen. Ihr Humor darf auch gern ein bisserl kratzen.

Als gebürtige Mauerkirchnerin kann sie uns einen Einblick in die Zeit der Fünfziger- und Sechzigerjahre geben, wurde sie doch am Ende des zweiten Weltkrieges geboren. Wie erlebte sie als Kind und Jugendliche die Adventzeit? Welchen Stellenwert hatten Krampus und Nikolaus? Welche Wünsche ans Christkind hatte sie? Ihre Geschichten lassen gewiss bei vielen Erwachsenen Erinnerungen wach werden.

Für die musikalische Umrahmung sorgen

Wilfried Rohm und  Hermann Krammer  
(Oboe/ Englischhorn und Orgel) und die
Mauerkirchner Lercherl (Blockflöten und Gitarre).

Programm

Samstag, 26. 11. 2022, 16:00

Hl. Geist-Kirche, Mauerkirchen

(Die freiwilligen Spenden sind für das Tageshospiz Salzburg)     

am 15. Oktober, 20.00 Uhr, im VAZ Mauerkirchen

Diese Kritik spricht für sich.

» Die Abende werden ein höchst amüsantes Lehrstück für feines Musizieren, schlagfertigen Wortwitz, durchaus pädagogisch aufgeladene Musikgeschichtsexkurse und richtig gute Unterhaltung. (…) Ob mit einem gehörigen Schuss Zigeunerblut oder nordischer Melancholie, die Musiker fächern ein breites Spektrum auf und machen zugleich deutlich, wo die gemeinsamen Wurzeln liegen. «Dorothe Fleege Münchner Merkur, 13.11.2016

Mauerkirchen stellt aus 
eine Gelegenheit, vierzehn Künstler aus Mauerkirchen anhand ihrer sehr kreativen, unterschiedlichen Werke kennenzulernen. Die Techniken sind ganz unterschiedlich - von Öl-, Acryl-  über Aquarelltechnik bis hin zur Encaustic-Malerei. Lassen Sie sich überraschen von einem breiten künstlerischen Angebot. Die meisten Bilder sind auch käuflich zu erwerben.

Ausstellungszeiten: Samstag, 11. 06. und Sonntag, 12. 06. jeweils 9:00 bis 17:00

Am Samstag gibt es während der Ausstellung  (14:00 Uhr) eine Stunde Musik von den Mauerkirchner Lercherln.
Herzliche Einladung! Die KuMM und die Aussteller freuen sich auf viele Besucher.

Christl Kacirek

Endlich gehts wieder los!
Unsere erste Veranstaltung bestreitet Josef Sattlecker. Er lädt ein zum Vortrag (ca. 1 Stunde) über Wildbienen und Hummeln, deren Bedeutung und Nutzen für unsere Umwelt.

Vielleicht haben Sie auch vor, sich zu Hause ein Insektenhaus zu bauen? Dann steht Ihnen Josef Sattlecker mit seiner großen Erfahrung  gern mit Rat und Tat zur Verfügung. Im anschließenden Workshop werden zwei bestehende Wildbienenkästen gemeinsam gereinigt und teilweise mit neuen Materialien bestückt .
Sie sind auch beim Sanieren der Wildbienenkästen dabei? Dann wäre uns geholfen, wenn Sie einen Akkuschrauber mit normalem Bausatz (3,5 - 10) mitbringen.

Achtung - wegen Todesfall neuer Termin:
19.3.2022, 9-12 Uhr (Zeichensaal/Werkraum Schule)

Um Anmeldung wird gebeten.
Im Workshop ist eine begrenzte Teilnehmerzahl. Kinder bitte erst ab 12 und nur mit Erwachsenenbegleitung!
Wir von der KuMM freuen uns auf viele Interessierte für den Start ins KuMM-Jahr 2022.

Herzliche Einladung!
Christl Kacirek